EM 2012: Shaggy und Leo Aberer starten in den Fußballsommer

08.06.2012 14:53

 

08. Juni 2012, Berlin.

Liebe Journalisten, Redakteure und Musikliebhaber,


die Europameisterschaft geht endlich los. Zurücklehnen und den EM-Sommer genießen – so stellen wir uns alle die nächsten Wochen vor. Den Soundtrack dazu gibt es bereits: Die beiden Musiker Shaggy und Leo Aberer veröffentlichten vor zwei Wochen den EM-Ohrwurm „Football Is My Life“. Keine aufgeregten Synthie-Beats oder Fangegröle, sondern gute Laune und Entspannung und ganz viel Leidenschaft für das runde Leder. Die Single ist ab sofort weltweit auf allen bekannten Download-Plattformen wie iTunes und Amazon.de erhältlich. DasMusikvideo zum EM-Song wurde tausendfach auf den verschiedenen Videoportalen geklickt. In den deutschen Medien wird der Hit als einer der „Top 10 EM-Songs 2012“ gehandelt.


Hitgarant Shaggy hat sich mit dem österreichischen Superstar Leo Aberer zusammengetan, um rechtzeitig vor Spielbeginn eine Fußballhymne durch die Stadien, Wohnzimmer und Public-Viewing-Plätze der ganzen Welt zu schicken. Dank des eingängigen Reggae-Beats und der lässigen Gitarre, hebt sich der Song vom aufgeregten Trubel rund herum ab und widmet sich dem eigentlichen Thema - der Liebe zum Fußball.
 
Diese verbindet auch die beiden Musiker, die schon seit Jahren gut befreundet sind: Seit ihrer Kindheit sind Grammy-Gewinner Shaggy und Popsänger Leo Aberer große Fußballfans. „Als Leo mich fragte, ob ich mit ihm einen Fußball-Song aufnehmen möchte, habe ich sofort zugestimmt. Fußball war meine erste große Liebe und Leo teilt meine Leidenschaft. Und der perfekte Zeitpunkt dafür ist einfach die jetzige EM“, erklärt Shaggy.

Das aufwendige Video zum EM-Song 2012 wurde Anfang April in Shaggys Heimatstadt New York City sowie in Budapest gedreht. Mit Hilfe der 8-köpfigen Crew waren alle Szenen innerhalb von drei Tagen im Kasten. „Es war großartig, Shaggy in New York wiederzutreffen. Ich schätze ihn als Musiker sehr und liebe seinen Sound. Die Zusammenarbeit war sehr inspirierend für mich“, erzählt Leo Aberer.

Leo Aberer eröffnete Anfang dieses Monats musikalisch die Vorbereitungsspiele Österreich gegen EM-Gastgeber Ukraine und Österreich gegen Rumänien im Innsbrucker Fußballstadion.

„Football is my Life“ ist seit dem 25. Mai 2012 weltweit in digitaler Form über das Label Black Baracuda erhältlich.


Making-Of Material auf Anfrage über presse@macheete.com
Cover, Pressebilder und Biografie:https://www.macheete.com/leoaberer.html
Leo Aberer ist Vollblutmusiker. Seit seinem siebten Lebensjahr widmet sich der Österreicher der Musik und beherrscht neben dem Schreiben von Songtexten gleich mehrere Instrumente. Die Gitarre ist dabei sein ständiger Begleiter und Markenzeichen. Mittlerweile blickt der Musiker auf 20 veröffentlichte Singles, sechs Alben und sechs Chartplatzierungen zurück. Nach mehr als 500 Konzerten auf der ganzen Welt und Supportshows von Weltstars wie Rod Steward, Sasha, Earth Wind and Fire, Simple Minds und Right Says Fred folgt nun eine Zusammenarbeit mit „Mister Lover Lover“ Shaggy. Pünktlich zur EM 2012 haben die beiden Ausnahmetalente, die sich schon seit einigen Jahren kennen, ihre Liebe zum Fußball zum Anlass genommen und eine Hymne zum Start der EM 2012 aufgenommen.
Weitere Informationen, Interviewanfragen und Statements:

MACHEETE | Büro für Dialog & Kommunikation
Paulstraße 34
10557 Berlin

Mareen Wordoff
Fon: +49 
(0) 30 488 187 25
Mobile: +49 (0) 163 736 5296
E-Mail: presse@macheete.com
Web: www.macheete.com